Bärbroich

Wer das Bergische Land von Tal zu Tal durchquert, könnte den Eindruck gewinnen sich im „bergigen Land“ zu befinden. Steigung reiht sich an Steigung und macht das Fahren im Bergischen zu einer echten Herausforderung für schlechte Beine.

Gute Beine braucht man für die Strecke von Oberselbach hinauf ins beschauliche Bärbroich. Der 1.300 Meter lange Anstieg startet flach, doch nach der Kurve auf der Mitte der Strecke zieht er sich wie das Staffelfinale von „How I Met Your Mother“. Bis vor einigen Jahren führte die Strecke größtenteils durch dichten Wald, doch das Fichtensterben der letzten Jahre hat auch das Aussehen der Landschaft rund um Bärbroich verändert. Und so lichtet sich der Wald zum Gipfel hin, wie die Frisur von Tom Boonen.

Bärbroich bei Komoot